Warteliste

Liebe Familien,

Hier habt Ihr die Möglichkeit Euch auf unserer Warteliste einzuschreiben. Dies ist natürlich keine Garantie, dass wir Euch einen Platz anbieten können. Wir freuen uns über das große Interesse an unserer Einrichtung und geben unser Bestes, die P’tits Loups der Zukunft zu finden.

Direkt zur Anmeldung

Aktuelles:
Die Kinderauswahl für das Kitajahr 2019/2020 ist abgeschlossen. An folgenden Profilen sind wir gerade sehr interessiert: Junge geb. Oktober 2014 bis September 2015 – Mädchen geb Oktober 2013 bis September 2014

Nach welchen Kriterien vergeben wir unsere Plätze?

Wir suchen Kinder und Familien, die zu uns passen. Drei Dinge sind für uns wichtig:

  1. Bilingualität, Bikulturalität: wir sind eine deutsch-französisch Kita und dafür brauchen wir deutsch-französisch Familien. Wir nehmen insbesondere Familien auf, die aktiv Französisch zu Hause sprechen und die Sprache in ihren Alltag integrieren. Ein starker sprachlicher Bezug und die Wertschätzung für die mit der Sprache verknüpften Kulturen ist ein Muss!
  2. Engagement: Unsere Kita ist eine Elterninitiative, die ohne unser Engagement nicht funktionieren kann. Das muss man wissen und daran müssen sich alle halten. Wir sind eine Elternschaft mit starkem Zusammenhalt und wollen aktiv die Kita unserer Kinder mitgestalten.
  3. Durchmischung: Die Kleinen lernen von den Großen und andersherum – wir mögen dieses Prinzip. Damit so eine Gruppe funktioniert brauchen wir natürlich auch Kleine und Große, Mädchen und Jungen. Alter und Geschlecht sind wichtige Kriterien bei der Auswahl, da wir meist ganz bestimmte Plätze besetzen (z.B. ein vierjähriges Mädchen zieht um – dann wird ein Kind mit einem ganz ähnlichen Profil wieder gesucht).

Bitte beachtet:

  • Wir nehmen keine Anmeldungen vor der Geburt an. Es reicht völlig, wenn Ihr Euch einschreibt nachdem die Kleinen auf der Welt sind.
  • Wir nehmen erst Kinder ab dem Alter von 1,5 Jahren auf. Ausnahmen sind nicht möglich.
  • Geschwisterkinder werden bevorzugt aufgenommen.
  • Kitagutschein: wir brauchen bei allen unseren Kindern einen Vollzeit Kitagutschein (mindestens mit dem Betreuungsumfang 7-9 Stunden)
  • NDH-Status: wenn es geht, beantragt Eure Kitagutscheine mit dem Status NDH (Nicht-deutsche Herkunftssprache).
  • Meistens werden Plätze zum Sommer, also am Ende des Kitajahres frei.
  • Unsere Kita ist täglich von 08:00 bis 17:00 offen. Darüber hinaus können wir keine Betreuung anbieten.
  • Nachfragen: wir bitten Euch von Nachfragen abzusehen. Eine Anmeldung reicht und wir melden uns erst dann zurück, wenn wir Euch einen Platz anbieten können.

Und noch ein paar Informationen zum Auswahlprozess:

  • Bei uns geht es (fast) nie darum, wer sich als erstes angemeldet hat. Falls Plätze frei werden, schreiben wir diese auf unserer Website aus
  • Wie wahrscheinlich bei fast allen Berliner Kitas ist auch bei uns der Andrang sehr groß und wir können nicht alle Emails beantworten. Wie für alles in unserer Kita sind auch für diese Aufgabe Eltern in Ihrer Freizeit verantwortlich. Im Moment werden zwar alle Emails gelesen, aber nur noch in Ausnahmefällen geantwortet.
  • Infotag: immer Anfang des Jahres. Im Moment überdenken wir unser Konzept.
  • Steht ihr erstmal auf der Warteliste werdet ihr 1-2mal im Jahr gebeten, Euer andauerndes Interesse zu bestätigen. Ihr bekommt eine Email von der Adresse warteliste@petitsloups.de und antwortet darauf mit einer kurzen Bestätigung, dass Ihr generell noch immer an der Kiternelle Petits Loups interessiert seid. Solltet Ihr Euch im angegebenen Zeitraum nicht zurückmelden, werdet Ihr von der Warteliste gestrichen.
  • Eure Daten werden automatisch von der Warteliste gelöscht, wenn Euer Kind das schulpflichtige Alter erreicht.
  • Wenn Euer Profil auf der Warteliste auf einen freien Platz zutrifft und wir das Gefühl haben, dass Ihr eventuell zu uns passt, werden wir Euch einladen bei uns zu hospitieren. Meistens hospitieren wir 1-4 Familien auf einen Platz.
  • Eine Hospitation dauert etwa eine Stunde. Wir wollen die Familie kennenlernen aber vor allem das Kind. In dieser Zeit haben auch die Familien nochmal ausführlich die Gelegenheit sich mit dem Team zu unterhalten, unsere Räumlichkeiten zu sehen, in die Gruppe zu schnuppern und alle möglichen Fragen zu stellen.
  • Wir versuchen Euch zeitnah nach der Hospitation eine Zu- oder Absage zukommen zu lassen. Sobald der Vertrag unterschrieben ist, seid Ihr Teil der P’tits Loups.